Page 20 - Peugeot ImpressYourself 2019 01
P. 20

A votre santé: Automobilisten mit Sinn für Schönheit und Stil treffen sich im Club Deutsches Peugeot Vorkriegs-Register
Die Clubs
der Fans
P E U G E O T- F R E U N D E IN DEUTSCHLAND
Gemeinsame Ausfahrten, Reparaturtipps für einen Oldtimer, Probesitzen im neuesten Peugeot und der Austausch bei Messen – es gibt viele gute Gründe, Mitglied in einem Peugeot-Club zu werden. Die Bandbreite der Communities ist riesig, wie diese drei Beispiele zeigen.
TEXT: DIANA GÄNTZLE GEMEINSAME LIEBE ZUM DESIGN
PEUGEOT 504 COUPÉ CABRIO CLUB
Mit diesem Oldtimer fällt man auf. „So ein Auto gibt es einfach nicht mehr“, schwärmt Christian Hölper über den Peugeot 504 in Cabrio- oder Coupé-Ausführung, die einst vom italienischen Design-Star Sergio Pininfarina entwor- fen wurden. „Das Auto ist wunderschön: chic, elegant und zeitlos“, schwärmt Hölper. „Und es ist von der Technik her alltagstauglich.“ Damit bringt der Vorsitzende des Peugeot 504 Coupé Cabrio Clubs ziemlich genau auf den Punkt, was ihn und etwa 250 weitere Mitglieder an dem seltenen Liebhabermodell so fasziniert. Als 1983 die letzten 504 Ca- brios und Coupés vom Band liefen, tat sich die deutsche
Fangemeinde umgehend zu einem Club zusammen. Man gibt technisches Wissen weiter, stellt Tipps zur Beschaf- fung von Ersatzteilen bereit und organisiert gemeinsame Fahrten. „Wir veranstalten zwei Treffen pro Jahr, immer in einer anderen Gegend in Deutschland“, sagt Hölper, der selbst drei Cabrios und ein Coupé in der Garage hat.
„Außerdem machen wir jedes Jahr eine Eventreise.“ Die Liste der Länder, die die Oldtimer schon bereisten, ist lang. Dieses Jahr geht es nach Italien und Frankreich, gewisser- maßen auf historische Fahrt. „Die 504 Coupé- und Cabrio- Modelle werden dieses Jahr 50 Jahre alt“, erzählt Hölper. Der Club reist zu den ehemaligen Produktionsstätten. Mit dabei sind auch ein paar neue Mitglieder. „Wir sind sehr offen“, sagt Hölper. „Wir haben einfach Spaß an den Autos.“
20
Fotos: Peugeot 504 Coupé Cabrio Club e.V. (1)


































































































   18   19   20   21   22