Page 21 - Peugeot ImpressYourself 2019 02
P. 21

NEUE FAHRER- ASSISTENZSYSTEME
Bei aktivierter BRAKE-FUNKTION verlangsamt das Auto wie durch eine eine Motorbremse seine Fahrt ohne dass der Fahrer dafür auf das das Brems- pedal treten muss Zusätzlich lädt die Funktion die Batterie wieder auf Der i-BOOSTER gewinnt beim Abbremsen oder durch Anheben des Fußes vom Pedal Energie zurück Mit ihr wird die Batterie nachgeladen und somit die elektrische Reichweite erhöht Über die Funktion e-SAVE entscheidet der Fahrer wann er er rein elektrisch fahren möchte Eine bestimmte Reichweite von zehn Kilometern 20
Kilometern oder die vollständige Lade- kapazität kann dabei für spätere Fahrten auf- bewahrt werden ZAHLEN UND FAKTEN: PEUGEOT 508 HYBRID Reichweite im vollelektrischen Betrieb: 50–54 KM (WLTP)
Aufladezeit an der Wallbox:
2 5 STUNDEN*
CO2-Emissionen:
29–34 G/KM (WLTP)
JE NACH VERSION
508 HYBRID e-EAT8 STOP & START 165 kW Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km km nach nach WLTP: WLTP: 1 1 1 1 3–1 4 CO2-Emissi- onen kombiniert in in g/km nach nach WLTP: WLTP: 29–34 Energieeffizienzklasse: A+
*
i i i V m m dem optionalen On-Board-Charger 7 4 kW 1-phasig
VERBRENNUNGSMOTOR UND ELEKTRISCHER BOOST Die EMP2-Plattform (Efficient Modular Platform) und die Mehrlenker-Hinterachse sorgen für ein hohes Maß an Komfort bei großem Fahrspaß Die Batteriekapazität (13 2 kWh) reicht für eine elektrische Reichweite von über 50 Kilometern Der zweite Elektromotor (nur beim HYBRID4)
ist mit dem hinteren Antriebsstrang verbunden Der vordere
An AmSed
e e r is sequi blau
T8-
E t m - - le ta G e r r u it d d k m u t tr d d ri u o q e it vo e o moluptati
eossequi blaut audit volor moluptati
iliquodis aut officias rerspide
Der 1 6 l PureTech- Benzinmotor wurde an die Anforderungen der Hybridtechno- logie angepasst
ili q u un m E b d m i sa e v e o to t t e A lo u os rbunden t 














































































   19   20   21   22   23